Der Energieausweis: Pflicht für alle Besitzer von Wohngebäuden bei Verkauf oder Neuvermietung der Immobilie.

Der Energieausweis ist eine hilfreiche Bestandsaufnahme und ein lohnenswerter Ansatz zur gezielten energetischen Modernisierung Ihrer Immobilie.
Die neue Energieeinsparverordnung (EnEV) sieht den Energieausweis für alle neuen, neu zu vermietenden und zum Verkauf stehenden Objekte vor.
Auch bei umfangreichen Modernisierungs-/Sanierungsmaßnahmen ist der Ausweis vorgeschrieben.
Die Erstellung eines Energieausweises übernehme ich gerne für Sie.

Bedarfs- und Verbrauchsausweis.

Es gibt zwei Varianten. Eigentümer können jedoch nur eingeschränkt wählen. Bei Neubauten ist der Bedarfsausweis Pflicht. Bei Wohngebäuden mit weniger als fünf Wohneinheiten und einem Bauantrag vor dem 1.11.1977 ist der Bedarfsausweis in der Regel Pflicht. Ausnahme: Sofern das Gebäude nachträglich modernisiert wurde, kann auch ein Verbrauchsausweis erstellt werden. Für alle anderen Gebäude gilt: Wahlfreiheit zwischen Bedarfs- und Verbrauchsausweis.

 energie

 

Berücksichtigt werden:
Berücksichtigt werden:
  • Die energetische Qualität aller Bauteile der beheizten Gebäudehülle

z.B. Wände, Kellerdecke, Dach, Fenster, Türen)

  • Das beheizte Volumen des Gebäudes
  • Die energetische Qualität der Heizungsanlage

  • Die Energieverbräuche für Heizung und Warmwasser der letzten 3 Jahre
  • Die beheizte Nutzfläche des Gebäudes
  • Das Klima
Die Berechnung des sogenannten Energieverbrauchs-kennwerts
erfolgt in diesem Fall auf der Basis einer technischen Analyse
der energetischen Eigenschaften der Bauteile eines Gebäudes und der Heiztechnik.
Die Berechnung des sogenannten Energieverbrauchs-kennwerts erfolgt in diesem Fall auf der Grundlage der Heizkostenabrechnung  und der beheizten Nutzfläche.


   

Kontaktdaten

Energieberater des Handwerks
Reiner Berning
Dammweg 17a
48249 Dülmen

Telefon: 02594 83043
mobil   : 0172 5377643

email
info(@)luft-dichtes-haus.de

Kontakt

Wenn Sie uns per Email Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Wir erheben Ihre Daten zum Zweck der Durchführung Ihrer Kontaktanfrage. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs. 1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist, Ihre Anfrage zu beantworten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme jederzeit zu widersprechen

   
© Reiner Berning
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok